Refrigerated Goods

Webinar
Lebensmittel und Agrargüter
im EU-Vietnam-Freihandelsabkommen

🎬 Über das Event

Die durch das BMEL geförderte, bei der AHK Vietnam angesiedelte "Kompetenzstelle Vietnam für die Agrar- und Ernährungswirtschaft", lädt Sie zu einem Webinar zum Thema "Lebensmittel und Agrargüter im EU-Vietnam-Freihandelsabkommen" ein. Die Veranstaltung richtet sich primär an Lebensmittelexporteure, die Interesse an der Nutzung des EU-Vietnam-Freihandelsabkommen (EVFTA) haben.

Auf der Veranstaltung wird analysiert, wie sich Zollreduktionen und Ursprungsregeln im EVFTA gestalten, geistiges Eigentum geschützt und nicht-tarifäre Handelshemmnisse abgeschafft wurden. 

Die Inhalte werden von Robin Hoenig, Singaporean-German Chamber of Industry and Commerce (SGC) vermittelt.

🗓️ Datum: 14. Dezember 2022

⏰ Uhrzeit: 9.00 bis 10.00 Uhr MESZ

📢 Titel: Lebensmittel und Agrargüter im EU-Vietnam-Freihandelsabkommen

💻 Format: Webinar via MS Teams

🗨️ Sprache: Deutsch

💶 Kosten: Die Teilnahme ist durch eine Förderung des BMEL kostenfrei

Partner

1728_ahk_vietnam_rgb_edited.jpg
SGC logo.jpg
BMEL_Fz_2017_Office_Farbe_de.png

Agenda:

  • Begrüßung AHK Vietnam, 5 Min

  • Robin Hoenig, Divisional Head for Trade Policies (Asia/ASEAN), SGC Trade Policy Competence Centre:​

    • Umfang und Bedeutung EVFTA

    • Zollvorteile des Abkommens

    • Nicht-tarifäre Elemente, bspw.

      • GIs

      • WTO SPS

      • Non-alteration clauses

      • Distribution von Alkoholika

  • Q&A

Webinar Registration

Thanks for registering to our event. See you there!

 

Interessiert an weiteren Events und Informationen? 🤔

Melden Sie sich 👉 hier für unseren Newsletter an! 😀